Entspannung

Alimentara AuszeitZeit für mich – Auszeit am Ausnahmeort (für Frauen)

Oft in unserer Routine gefangen, funktionieren wir im Alltag und haben kaum Zeit innezuhalten und an uns selbst zu denken.

„Zeit für mich – Auszeit am Ausnahmeort “ schafft den Rahmen für eine entspannte Zeit an einem besonderen Ort. Für ein paar Tage können wir den Alltag verlassen, um uns zu entspannen, auszutauschen, zu meditieren oder die Natur zu genießen.

Wir kochen gemeinsam zur Jahreszeit passende Gerichte nach den 5 Elementen und erfahren etwas über die Bedeutung und Wirkung unserer Ernährung. Wer nicht gerne kocht, darf auch einfach nur die Mahlzeiten genießen.

Es wird auch die Möglichkeit geboten, Jin Shin Jyutsu kennenzulernen und sich strömen zu lassen. Durch sanftes Auflegen der Hände werden Energieströme harmonisiert und Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die Auszeit kann auch genutzt werden, um an einem eigenen Projekt zu arbeiten. Vieles bleibt liegen oder wird aufgeschoben, sei es an einem Buch weiterzuschreiben, einen Pullover zu stricken oder was immer gerade anliegt. Auch gibt es für jede Teilnehmerin die Gelegenheit, sich zurückzuziehen oder alleine etwas zu unternehmen.

Begleitet wird die Auszeit von Gudrun Stöppler und Martina Mannefeld.

 

Neue Termine für 2018

01.-04. März 2018 in Langenhorn

 

Wir haben ein wunderschönes Haus im sieben Kilometer von der Nordseeküste entfernten Langenhorn gefunden. Die ehemalige Dorfschule wurde 1895 erbaut und bietet mit 165 qm Wohnfläche und 1.100 qm Naturgrundstück am Waldrand Platz für 6 bis 8 Personen.

Wir bieten die Auszeit mit drei Übernachtungen im Doppelzimmer und Vollverpflegung nach der Fünf-Elemente-Küche für 310 € pro Teilnehmerin an.

 

Haben Sie Fragen? Senden Sie einfach eine Email an stoeppler@alimentara.de
oder benutzen Sie das Kontaktformular http://alimentara.de/kontakt/

Möchten Sie sich gleich anmelden? Dann kommen Sie hier zu unserem Anmeldeformular:

Anmeldeformular